Nikolaus

Nikolaus besucht die Grundschüler

 

Auch in diesem Jahr besuchte der Nikolaus alle Klassen der Grundschule Rotthalmünster.

Die Schüler der ersten und zweiten Klassen erwarteten freudig aufgeregt den heiligen Mann im adventlich geschmückten Musikraum. Gerne wollten sie dem Nikolaus ihre eigens dafür eingeübten Lieder und Texte vortragen.

Zur Begrüßung sangen alle Kinder das Lied „Ich hör ihn“, unterstützt von der Chor- und Instrumentalgruppe der zweite Jahrgangsstufe. Anschließend bewies die Flötengruppe der ersten Klassen mit ihrem Lied „Niklaus ist ein braver Mann“, eingeübt von der Förderlehrerin Sibylle Lorenzer, wie gut sie ihr Instrument schon beherrschen. Die Schüler aus der Klasse 1c erfreuten den Nikolaus mit einem kleinen Gedicht. Danach holte der heilige Mann sein goldenes Buch hervor, das von den fleißigen und aufmerksamen Engelchen das ganze Jahr über sorgfältig geführt wurde. „Hier ist alles aufgeschrieben“, erklärte der Nikolaus. Zum Glück gab es aber fast nur Gutes zu berichten.

Natürlich hatte der Nikolaus schöne Sachen mitgebracht und überreichte jedem Kind persönlich sein Geschenk. Alle Schüler der Grundschule durften sich über ein Buch und Süßigkeiten freuen. Finanziell kräftig unterstützt wurde der heilige Mann wie jedes Jahr vom Elternbeirat der Grundschule. Nach einem gemeinsamen Erinnerungsfoto verabschiedeten die Kinder den heiligen Mann mit strahlenden Augen und mit dem Lied „Wieder kommen wir zusammen“. Und der heilige Nikolaus versprach dann auch, im nächsten Jahr wiederzukommen.

IMG_4877