Malwettbewerb

“Erfindungen verändern unser Leben” hieß das Motto des 48. Internationalen Jugendwettbewerbs der Volksbanken und Raiffeisenbanken. Die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Rotthalmünster waren mit großem Eifer dabei und zeigten uns in ihren Bildern, wie Erfindungen sie in allen Lebenssituationen begleiten, zum Beispiel beim Fahrradfahren, beim Lesen, beim Musizieren oder an der Spielekonsole.

Im Rahmen einer Feierstunde in der Grundschulturnhalle fand die Siegerehrung mit Preisverleihung statt, musikalisch umrahmt von der Flötengruppe und dem Chor.

Malwettbewerb18

Bild: Marktbereichsleiter Stefan Schützeneder (r.) und Kundenberater Reinhard Koblbauer von der Rottaler Raiffeisenbank eG mit Rektorin Barbara Blasius bei der Preisverleihung mit den Siegern der 1. und 2. Klassen.